• #handforahand,  Cursed Instant,  Romane,  Spendenaktion

    AuthorsChallenge 2020 goes Spendensammlung für Mitarbeiter:innen der Veranstaltungsbranche

    Eine meiner lieben Autorinnenkolleginnen, Nella Beinen, hat mich für die AuthorsChallenge2020 nominiert und ich habe die Herausforderung angenommen. Ich war bei Weitem nicht so schnell, wie alle anderen, aber egal. Heute habe ich die Geschichte endlich hochgeladen. Ich habe lange überlegt, was ich mache … denn es gibt ein Thema, das mir seit dem Sommer sehr am Herzen liegt. Von der Corona Pandemie sind so viele Menschen betroffen. Mich hat es auch erwischt. Mit 100% Kurzarbeit, doch ich falle weicher, als so viele andere, auch wenn mein Job nicht mehr sicher ist. Gastro, Hotelerie, Kosmetik, Fitnessstudios … ich kann gar nicht alle aufzählen, die nun darunter leiden müssen, dass uns…

  • Studium

    Noch eine Woche …

    Manchmal frage ich mich tatsächlich, was ich mir selbst so denke, wenn ich gewisse Dinge angehe. Das mein Tag 100 Stunden hat und ich unendlich viele Kraftreserven? Fun Fact: Hat er nicht und ich auch nicht. Ich bin 40 for christ sake. Und ja, auch wenn immer alle sagen, ach, 40 ist das neue 30 und so weiter … ich bin müde. Sehr müde. Und das hat nicht nur mit dem Coronairrsinn und den merkwürdigen verquerdenkenden Menschen da draußen zu tun, sondern vor allem mit meinem Overload und ich bin gerade panedemiebedingt zu 100% zu Hause. So sehr ich mir Normalität wünsche, meinen Job mag, ich frage mich gerade, wie…

  • Allgemein

    Offiziell online

    Nun ist meine Site offiziell online. Der alte Vertrag ist gekündigt und eine ‚Sophie zieht um‘ Nachricht erscheint, wenn man die alte Seite eingibt. Ich weiß, hier ist noch nicht alles perfekt. Ein paar Umzugskartons stehen noch rum und wollen ausgeräumt werden, aber ich hoffe, in den kommenden Tagen wird es gemütlich und ihr werdet euch  hier wohlfühlen. Dem Fehlerteufelchen muss ich auch noch an den Kragen. Ich bin aber froh, dass ich den Schritt gegangen bin und wieder selbst hoste. Es fühlt sich gut an. Auf meiner alten Site bin ich nie so warm geworden, die Themes waren nicht meins, ach … das hier passt besser zu mir. Und…

  • Allgemein

    Welcome to Sophie 2.0

    Ich freue mich, dass du hergefunden hast. Ich begrüße dich herzlich in meiner Autorinnen-Welt und hoffe, meine Seite lädt ein wenig zum Entdecken und Verweilen ein. Ich bin wirklich super glücklich, nun wieder eine Website mit eigenem Blog zu betreiben, wie ich es vor einigen Jahren mit meinem Mama-Blog getan habe. Nur die Inhalte ändern sich … auch wenn ich natürlich nach wie vor Mama bin und es in meinem Blog auch sicherlich zur Sprache kommen wird. Obwohl die Site noch nicht von Google erkannt wird, es aussieht wie Kraut und Rüben, gibt es keinen besseren Tag, als die Website heute inoffiziell zu eröffnen. Am Geburtstag meines Lieblingsdrummers. Sehr passend.…